Gastronomie Pachtbörse und Immobilien
 
Navigation
menue
 

nächstes Objekt >>>
 

Restaurant mit großem Biergarten zu verpachten/verkaufen in Amorbach - Bayern

Bundesland / Land: Bayern
Ort: Amorbach
PLZ: 63916
Lage: Zentrum

Betriebsart: Restaurant mit großem Biergarten
Ausstattung: Vollinventarisiert
Zustand: guter Zustand
Brauereifrei: Ja
Gastraumfläche: 90
Gastraum Sitzplätze: 80 Sitzplätze / weitere Innen- Räume 0 Sitzplätze
Garten/Terasse: Ja / Nein 100 Sitzplätze
Hotelzimmer: 0
Parkplätze: 0
Beschreibung: Um die Bedeutung dieser aussergewöhnlichen Immobilie zu veranschaulichen, möge es eingangs dieser \"Objektpräsentation\" erlaubt sein, die hier nur ansatzweise den historischen Wert widerspiegelt, ein Zitat des Firmengründers Paul Klingenmeier aufzuführen:\"Es gibt wohl kaum einen geschichtsträchtigeren Liegenschaftskomplex, den wir jemals vermarkten durften. Nicht nur wegen der Historie der Gebäude, sondern vor allem auch aufgrund meiner persönlichen Verbindung mit der Stadt Amorbach (Uropa väterlicherlicher seits betrieb bereits Ende des 19. Jahrhunderts eine kleine Bäckerei in unmittelbarer Nachbarschaft), ist es für mich eine Herzensangelegenheit einen würdigen Betreiber bzw. Käufer der Gaststätte zu finden\".

Die Enstehung des ehemaligen Heilbades \"Jordanbad\" im Jahre 1833 war auch gleichzeitig die Geburt des Gasthauses \"Deutscher Hof\" im Jahre 1866. Es würde hier den Rahmen sprengen, die ereignisreiche Historie im Detail zu dokumentieren. Sie haben die Möglichkeit alle geschichtlichen Zusammenhänge ausführlich in dem ebenfalls hier veröffentlichen PDF-Dokument nachzulesen. In diesem Zusammenhang sei noch abschließend erwähnt, dass die berühmte deutsche Dichterin, Journalisten Helmina von Chézy während Ihres längeren Aufenthaltes in diesen Gemäuern um 1812 das zum deutschen Volkslied gewordene:\"Ach! wie wärs möglich dann\" geschaffen hat.

Nun zur eigentlichen Beschreibung der baulichen Anlagen, zu deren Veranschaulichung, Sie sich am Besten den beschrifteten Lageplan (siehe Anhang) ausdrucken:

1) Haupthaus

Im Erdgeschoss links befinden sich die Gasträume u. Küche mit ca. 150 m². Rechts im Erdgeschoss ist ein Ladenlokal mit großer Schaufensterfront ca. 70 m²

Im 1. Obergeschoss des Haupthauses befindet sich links eine Wohnung mit ca. 83 m², rechts ist eine Wohnung die zur Zeit als kleines Museum dient mit ca. 75 m². Im 2. Obergeschoss befinden sich 2 Wohnungen mit 95 m² bzw. 66 m².

2) Nebengebäude mit Turm:

Hier befinden sich Toiletten, Lager- bzw. Kühlräume, Personal + ehemalige Fremdenzimmer

3) historisches Bäderhaus

Hier befinden sich u. a. im Obergeschoss eine Mietwohnung ca. 72 m², Lager- u. Abstellräume. Durch kleinere Umbaumaßnahmen ließe sich hier das immense, noch schlummernde Potenzial, ausschöpfen (Stichwort Wellnessoase, Beauty, Kosmetik, Fremdenzimmer, etc., ...)

4) Scheune

5) Stall

6) Scheune

Umrandet von diesen Gebäuden und teilweise bewachsen mit 100 Jahre alten Bäumen, befindet sich der einzigartige und idyllische Biergarten.

bezüglich der Punkte 4-6 trifft ähnliches wie bei dem Bäderhaus zu. Hier sind der Kreativität bzw. dem Geschäftssinn des zukünftigen Eigentümers ebenfalls keine Grenzen gesetzt. So ließen sich diese Nebengebäude mit ein bisschen Fantasie u. Aufwand z.B. in ein schmuckes Kunstatelier verwandeln. Ebenso denkbar wären eine Töpferei, ein Handel mit erlesenen Weinen oder der Verkauf exklusiver u. hochwertiger Bioprodukte (aktueller Konsumtrend \\\\\\\\\\\\\\\"Back to Nature\\\\\\\\\\\\\\\").
Die alt ehrwürdigen Gemäuer erstrecken sich auf einem ca. 1.154 m² großen Areal und erstrahlen Dank des persönlichen, vorbildlichen Einsatzes, des heutigen Eigentümers in neuem Glanz. Dieses Engagement bzw. Lebenswerk des Verkäufers zum Erhalt geschichtsträchtiger Gebäude, wurde zwischenzeitlich mit mehreren Denkmalpreisen gewürdigt.

Einem eventuellen Käufer bieten sich hier einmalige und ungeahnte Möglichkeiten, sich eine nachhaltige Existenz aufzubauen. Dabei kann er auf die Unterstützung der Stadt Amorbach und dem Verkäufer zählen! Eine vorrübergehende Verpachtung mit anschließedem Verkauf an einen Interessenten wäre vorstellbar.



Pacht/Kaufobjekt: zu verpachten/verkaufen
Verfügbar ab: Dienstag, 01. Apr 2014
Preis: Nach Vereinbarung
Sonstiges: kA

Bild

Bild1 Bild1 Bild1 Bild1 Bild1 Bild1 Bild1
 
Gastronomie Immobilien
 

Gastronomie | Immobilien Anzeigen | Pachtbörse | Jobbörse | Hotel Jobs | Gastronomie Termine | Preise | Werbung | Gastro Beratung


 

Anzeigen: